1/3

Warum Frauen gerne Stoffe kaufen die sich gut anfühlen - AK Wien Kultur

Leistung:
Auftraggeber:
Realisierung:

Produktionsleitung, Technische Leitung
Arbeiterkammer / AK Wien Kultur
2010

Die Installation des Künstlers Olaf Nicolai mit einem eigens entwickelten und in Seide gewebten Vorhang wird in einem Wartebereich der Arbeiterkammer in Wien präsentiert.
Der Vorhang steht jedoch nicht nur als Objekt und Raumgestaltung im Vordergrund sondern reflektiert in begleitenden Texten des Künstlers Forschungsthemen der Arbeiterkammer mit dem Inhalt „Produktion und Verbindungen zur Sozialforschung, über Arbeitslosigkeit und Konsumforschung im 20. Jahrhundert“.

Fotos: Hertha Hurnaus