1/9

Gadget - Kunst am Bau am neuen Flughafen BER

Leistungen:      

      

Auftraggeber: 

Realisierung:

Technische Leitung, Architektenleistung

Lph 4-8

Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg

2011 - 2012 

Das Kunstwerk von Olaf Nicolai befindet sich im Außenbereich des Flughafens im Bereich des Main Pier West an der für den Airbus A380 vorgesehene und baulich durch ihre Größe hervorgehobene Fluggastbrücke S7. Die Skulptur ist einer schmückenden Handkette mit 60 Perlen nachempfunden, welche, maßstäblich entsprechend vergrößert, sich mit vier unregelmäßigen Umschlingungen um den freitragenden Teil der Fluggastbrücke schlingt.  Diese Perlen sind ästhetischen Überlegungen folgend und den brandschutztechnischen Anforderungen entsprechend als bespannte Membrankonstruktionen ausgeführt. Die Transluzenz der Membrankonstruktion ermöglicht die Illumination der Kugeln von Innen, welche als blinkende Lichtchoreografie auf die Vorgänge an der Fluggastbrücke Bezug nimmt.