1/2

Grundschule Panzerwiese, München

Verwandelbare Bodenfenster und farbige Dachverglasung

Leistung:

Künstler:     

Auftraggeber:

Bauherr:  

Planung:      

LPH 5-8

Olaf Nicolai, Berlin

das planungsbüro, Berlin

Baureferat H4, München

2002-2005

In der Geschossdecke über dem Erdgeschoss befinden sich 10 Bodenfenster, die mit einer begehbaren Verglasung verschlossen sind. Die Kinder der Grundschule Panzerwiese in München können die undurchsichtige Verglasung spielerisch betreten. Durch den Druckkontakt verwandelt sich das Glas von opak nach transparent und der Blick in die darunter liegende Aula ist möglich. Gleichzeitig fällt so das farbige Licht der zum Kunstprojekt gehörigen Dachverglasung in das untere Geschoss. Dieser Vorgang kann beliebig oft wiederholt werden.